Wen betrifft Datenschutz:

Der Datenschutz nach dem Bundesdatenschutzgesetz betrifft alle personenbezogenen Daten, also nicht Daten von Unternehmen. Jede Person hat das Recht zu wissen, wer dessen Daten zu welchem Zweck und in welchem Umfang speichert, erfasst oder verarbeitet. Dies betrifft den Arbeitgeber aber auch fremde Firmen.